Sitemap

Datenschutzerklärung

EURO-DIESEL respektiert die Privatsphäre jeder Person, deren personenbezogene Daten sie verar­beitet. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, wie EURO-DIESEL personen­bezo­gene Daten sammelt, speichert und sonstwie verarbeitet.

Die Bezeichnung „EURO-DIESEL“ steht sowohl für die EURO-DIESEL S.A. als auch für die mit ihr ver­bundenen Unter­nehmen, also auch für die EURO-DIESEL GmbH, Willich. Letztere ist „Verant­wort­liche“ im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (EURO-DIESEL GmbH, Konrad-Zuse-Str. 3, 47877 Willich, Telefon: 02154/48320-0, E-Mail-Adresse: Info@euro-diesel.de).

Personenbezogene Daten von Geschäftskontakten

Wenn Sie Kontakt mit EURO-DIESEL hatten, beispielsweise, weil Sie uns eine E-Mail geschickt oder sich mit einem Vertreter von EURO-DIESEL getroffen haben, dürfen wir in begrenztem Maße perso­nenbezogene Daten über Sie speichern, etwa Ihren Namen, Titel, Arbeitgeber und Kontakt­details. Wir sammeln und speichern diese personenbezogenen Daten, um:

  • Aufzeichnungen über diese Kontakte zu führen;
  • regelmäßige Business Updates bereitzustellen, wie nachfolgend beschrieben, und
  • Sie zu Präsentationen und Events einzuladen und Treffen zwischen Ihnen und anderen Vertretern von EURO-DIESEL zu organisieren.

Die personenbezogenen Datenn, die wir in Bezug auf Geschäftskontakte erheben, können weiter­gegeben werden an:

  • Unternehmen, die personenbezogene Daten im Auftrag von EURO-DIESEL verarbeiten, etwa Anbieter von Cloud-Hosting-Lösungen und
  • Berater, wie z.B. Wirtschaftsprüfer oder Anwälte, und
  • andere Unternehmen innerhalb der EURO-DIESEL-Gruppe.

Die gesetzliche Grundlage für die Sammlung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten über Sie ergibt sich daraus, dass eine solche Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten­ Interessen im Rahmen der Führung unseres Unternehmens notwendig ist.

Personenbezogene Daten von Lieferanten und Beratern

Wenn Sie Lieferant oder Berater von EURO-DIESEL sind, speichern wir in begrenztem Maße per­so­nen­­bezogene Daten über Sie, darunter Ihren Namen, Titel, Qualifikationen, Arbeitgeber und Kon­taktdetails. Wir speichern diese personenbezogenen Daten, um:

  • Unterlagen über Dienste oder Beratung, die wir erhalten haben, zu verwalten und ggfs. weitere Dienste in Auftrag zu geben.

Die personenbezogenen Daten, die wir in Bezug auf Lieferanten und Berater erheben, kön­nen weitergegeben werden an:

  • Unternehmen, die personenbezogene Daten im Auftrag von EURO-DIESEL verarbeiten, etwa Anbieter von Cloud-Hosting-Lösungen;
  • Berater, wie z.B. Wirtschaftsprüfer oder Anwälte, und
  • andere Unternehmen innerhalb der EURO-DIESEL-Gruppe.

Die gesetzliche Grundlage für die Sammlung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten über Sie ergibt sich daraus, dass eine solche Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen im Rahmen der Führung unseres Unternehmens notwendig ist.

Personenbezogene Daten über tatsächliche oder potentielle Stellenbewerber

Wenn Sie sich um einen Arbeitsplatz bei einem der Unternehmen von EURO-DIESEL bewerben, können wir personenbezogene Daten über Sie speichern. Dies kann Ihren Lebenslauf, Einzelheiten über Ihre bisherigen beruflichen Aktivitäten, Informationen bezüglich der Staatsan­gehörigkeit (einschließlich Kopien von Identitätsnachweisen, etwa eines Passes), Referenzen Dritter und Ergebnisse sonstiger sorgfältiger Prüfungen umfassen. Wir sammeln und speichern diese Informationen, um:

  • Ihre Eignung für die freie Stelle zu beurteilen, unter anderem durch Verifizierung Ihrer Identität;
  • unseren vorschriftsmäßigen und gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, einschließlich der Einschätzung von Risiken;
  • unsere gesetzlichen Rechte und Interessen zu wahren;
  • Ratschläge von unseren Beratern, wie z.B. Wirtschaftsprüfern oder Anwälten, einzu­holen.

Die personenbezogenen Daten, die wir in Bezug auf tatsächliche oder potentielle Mitarbeiter erhe­ben, können weitergegeben werden an:

  • Unternehmen, die personenbezogene Daten im Auftrag von EURO-DIESEL verarbeiten, etwa Anbieter von Cloud-Hosting-Lösungen und externe Dienstleister;
  • Berater, wie z.B. Wirtschaftsprüfer oder Anwälte, und
  • andere Unternehmen innerhalb der EURO-DIESEL-Gruppe.

Die gesetzliche Grundlage für die Sammlung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten über Sie ergibt sich daraus, dass eine solche Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen im Rahmen der Führung unseres Unternehmens notwendig ist.

Bereitstellung von Informationen

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, nur für die oben genannten Zwecke.

Sensible personenbezogene Daten und Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten

Für Daten in Bezug auf Rasse, ethnische Herkunft, politische Meinungen oder Überzeugungen, reli­giöse oder andere ähnliche Überzeugungen, Gewerkschaftsmitgliedschaft, körperliche oder geistige Gesundheit, Sexualleben und eventuell begangene Verstöße und Kriminalstrafen oder Gerichtsver­fahren in Bezug auf tatsächliche oder potentielle Verstöße gelten andere Regeln – solche Daten werden als sensible personenbezogene Daten oder als besondere Kategorien personenbezogener Daten bezeichnet. Bitte übermitteln Sie keine solchen Daten an uns, da wir sie in der Regel nicht benötigen.

Internationale Übermittlung personenbezogener Daten

EURO-DIESEL ist weltweit aktiv. Daher können die personenbezogenen Daten, die wir be­sitzen, in ein Land außerhalb Ihres Wohnsitzlandes, darunter auch in Länder außerhalb des Euro­pä­ischen Wirt­schaftsraumes (EWR), beispielsweise in die USA übermittelt und dort gespeichert werden. Wenn wir personenbezogene Daten an EURO-DIESEL-Unternehmen oder andere Dritte außer­halb des EWR übermitteln, sorgen wir dafür, dass diese Übertragungen unter Einhaltung der Datenschutzgesetze erfolgen, etwa, indem wir mit den Empfängern Datenübertragungs­verein­ba­run­gen treffen.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites, die Sie besuchen, auf Ihrem Computer platziert werden. Ihre Verwendung ist verbreitet, damit Websites funktionieren oder effizienter funktionieren und um den Betreibern der Website Informationen zu vermitteln.

Die überwiegende Zahl der Web-Browser ermöglicht hinsichtlich der meisten Cookies über die Browser-Einstellun­gen ein gewisses Maß an Kontrolle. Um mehr über Cookies zu erfahren, etwa um festzustellen, welche Cookies verwendet werden und wie man sie verwaltet und löscht, besuchen Sie bitte www.allaboutcookies.org

Wir verwenden technische Cookies, um den Betrieb unserer Website zu gewährleisten, die norma­lerweise am selben Tag gelöscht werden und für die wir nicht die Zustimmung der Besucher unserer Website benötigen. Daneben verwenden wir Cookies, um die Nutzung unserer Website zu analy­sie­ren, statistische Informationen über die Nutzung zu sammeln und die Besuche unserer Web­site zu individualisieren. Um sich von der Erfassung durch Google Analytics auf allen Websites abzu­melden, besuchen Sie bitte http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Indem Sie unsere Website nutzen, ohne Ihren Web-Browser so einzustellen, dass Cookies blockiert werden, stimmen Sie der Speicherung dieser Arten von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Regelmäßige Business Updates

Wir können die personenbezogenen Daten, die wir besitzen, verwenden, um Ihnen regel­mäßige In­for­mationen über das Geschäft von EURO-DIESEL zu übermitteln, insbesondere durch E-Mail- und Marketing-Kampagnen. Sie können sich jederzeit gegen den Bezug aktueller Nachrichten entschei­den, indem Sie uns kontaktieren (data_privacy@euro-diesel.com) oder indem Sie in einer E-Mail, die Sie erhalten, den Link „Abmelden“ anklicken.

Aufbewahrung personenbezogener Daten

Wie lange EURO-DIESEL personenbezogene Daten aufbewahrt, hängt von den Zwecken ab, für die sie gesammelt wurden, sowie von den Anforderungen geltender Gesetze oder Bestimmungen. Wenn Sie uns Ihre Daten beispielsweise in Zusammenhang mit einer Stellenbewerbung bei einem der EURO-DIESEL-Unternehmen zur Verfügung stellen, können wir Ihre Daten für bis zu fünf (5) Monate ab dem Abschluss des Bewerbungsverfahrens aufbewahren.

Ihre Rechte

Personen, deren personenbezogene Daten wir besitzen, haben das Recht auf Zugang zu ihren personen­bezogenen Daten und können verlangen, dass sie gelöscht werden, dass ihre Verarbeitung eingeschränkt wird oder dass nicht korrekte personenbezogene Daten berich­tigt werden. Eventuell haben Sie auch das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerspre­chen oder unter bestimmten Umständen eine Kopie der personenbezogenen Daten in maschinen­lesbarem Format zu erhalten. Derartige Anträge müssen schriftlich der Personal­verant­wortlichen bei der EURO-DIESEL GmbH (anatoli.kiriakidou@euro-diesel.com) vorge­legt werden. Personen haben auch das Recht, sich über die Verwendung ihrer personenbezogenen Informationen bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren; in Deutschland ist das Der Landesbeauftragte für den Datenschutz Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf.

Richtigkeit und Sicherheit

Euro-DIESEL bemüht sich nach Kräften, dafür zu sorgen, dass Ihre personenbezogenen Daten zutref­fend und aktuell sind. Sollten Sie der Meinung sein, dass Daten und Informationen, die EURO-DIESEL über Sie besitzt, nicht korrekt sind, benachrichtigen Sie bitte EURO-DIESEL unter data_privacy@euro-diesel.com.

EURO-DIESEL bemüht sich nach Kräften, Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen, kann aber nicht die Sicherheit aller Daten, die Sie online preisgeben, garantieren. Sie akzeptieren die Sicherheitsrisiken, die einer Bereitstellung von Informationen online über das Internet immanent sind, und machen EURO-DIESEL nicht für Sicherheitsverstöße haftbar, es sei denn, sie sind auf schuldhaftes Verhalten seitens EURO-DIESEL zurückzuführen.

Die Websites von EURO-DIESEL können Hypertext-Links zu externen Websites enthalten. EURO-DIESEL ist für diese Websites oder ihre Inhalte nicht verantwortlich und übernimmt diesbezüglich keine Haftung. Sie sollten jede geltende Datenschutzerklärung auf derartigen Websites lesen.

EURO-DIESEL Datenschutzkontakte

Übermitteln Sie alle Anfragen in Bezug auf diese Datenschutzerklärung bitte per E-Mail an data_privacy@euro-diesel.com.

Änderungen der EURO-DIESEL-Datenschutzerklärung

Sämtliche Änderungen der vorliegenden Datenschutzerklärung werden hier veröffentlicht.

Willich, den 25. Mai 2018

EURO-DIESEL GmbH

Geschäftsführung